Archive for August, 2014

Romantik im Mostviertel genießen

Relax Resort KothmühleWer ein paar Tage frei hat und sich gerne vom Alltagsstress erholen möchte, den führt der Weg häufig in ein Wellnesshotel. Im Unterschied zum „normalen“ Urlaub, etwa dem Badeurlaub im Sommer oder dem Skiurlaub im Winter, dauert ein Aufenthalt in einem Wellnesshotel meistens nicht so lange. Zwei bis vier Nächte beträgt etwa die durchschnittliche Aufenthaltsdauer der Wellness Gäste. Während dieser Zeit wollen sich die Menschen aber gerne verwöhnen lassen und nehmen die breit gefächerten Angebote der Hoteliers gerne in Anspruch. Während manche es stunden-, ja fast tagelang im Wellnessbereich der Hotels aushalten und dabei von einer Sauna zur nächsten und dann auch noch ins Dampfbad pilgern, verbringen andere wiederum lieber einen etwas aktiveren Urlaub. Vor allem wandern, Rad fahren und im Winter langlaufen oder Ausflüge mit Schneeschuhen sind sehr beliebt bei den Wellness-Gästen. Wiederum andere legen auch Wert auf die kulturellen Angebote der Region und besichtigen die Museen und andere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Was aber den meisten typischen Wellness-Gästen gemein ist, ist die verhältnismäßig lange Aufenthaltsdauer im Hotel selbst. Das heißt, dass auch die Infrastruktur der Beherbergungsbetriebe genutzt wird und das Hotel nicht nur zum Schlafen und Essen benötigt wird. Read the rest of this entry »

Wellnesswochenende in Salzburg

Ein klassische Wellnesswochenende in Salzburg sieht folgendermaßen aus: Saunas, SPA-Bereiche und sonstige Erholungsoasen im Wellness Hotel werden ausgetestet und verschiedene Therapien und Behandlungen in Anspruch genommen. Die Sauna oder das Schwimmbecken gehören natürlich zur Standardausstattung im Wellness Hotel. Salzburg ist prädestiniert für Erholung und Entspannung. Viele Gäste aus Deutschland suchen hier Ruhe und Zweisamkeit und möchten ein entspanntes Wellnesswochenende in der Alpenrepublik verbringen. Die Stadt Salzburg als Österreichs Kulturhochburg ist für die nördlichen Nachbarn in wenigen Autostunden zu erreichen und eignet sich deshalb ideal für ein Wellnesswochenende der Superlative. Die Stadt Salzburg ist zwar als Wolfgang Amadeus Mozarts Geburtsstadt bekannt, sie bietet aber Kulturinteressierten weitaus mehr als nur die Geschichte rund um das Wunderkind. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten wird hier auch ein breites Angebot an Ausstellungen, Konzerten und Theatervorstellungen gestellt. Read the rest of this entry »